The Mantrailing App für Android

wfd-app-functionsZeichne während deines Mantrail Trainings deinen Trail auf. Mit dieser App ist die aufwändige Dokumentation deines Trainings endlich leicht und komfortabel.
The Mantrailing App bietet dir folgende Funktionen:

-> Genaue GPS-Aufzeichnung und Wiedergabe deines Trails
-> Darstellung des Trails des Runners und des Mantrailers auf der selben Karte
-> Umfangreiche Speicherung von Details zum Trail wie Informationen zu Versteckpersonen, Geruchsträgern, Wetter, Datum & Uhrzeit, Umgebung, Trainigsschwerpunkten etc.
-> Automatische Speicherung aller verfügbaren Daten wie Datum & Uhrzeit von Start und Ende, GPS-Track, Wetterdaten, Windrichtung, Temperatur, Windstärke, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Bewölkung und vieles mehr.

Get_it_on_Google_playAlle Traningsinformationen sind anschließend komfortabel und übersichtlich wieder abrufbar. Auf umfangreichem Kartenmaterial können die Tracks komfortabel angezeigt werden.

 
 

The Mantrailing App für iPhone

Available_on_the_App_Store_(black)_SVGDie Mantrailing App ist bereits für Android Smartphones verfügbar. Wir wollen die App auch für Apple iPhone bereit stellen. Dafür müssen wir die App aber entsprechend komplett neu programmieren. Um dieses Projekt zu finanzieren haben wir ein Crowdfunding Projekt aufgesetzt. Klicken Sie rechts auf die Projektseite und unterstützen Sie uns!

Fragen & Antworten zur Mantrailing App

Wir haben eine Reihe von Fragen zu der App bekommen, die wir hier zentral beantworten möchten:

Q1: Wie bekomme ich die PRO-Version?

Einfach die Light-Version im Google Play herunterladen und starten. Dann oben rechts auf den Knopf mit der Aufschrift „UNLOCK PRO“ tippen und den weiteren Anweisungen zum Google Bezahlvorgang folgen.

Q2: Was beinhaltet die PRO-Version, im Vergleich zur Light-Version?

Derzeit wird in der Light-Version nur ein Teil des Trails dargestellt; in der PRO-Version sind dagegen alle Daten zum Trail sichtbar. In Zukunft werden noch weitere Features in die App eingebaut, wie zum Beispiel der Trail des Runners, Import-Export und Druck-Funktionen und vieles mehr. Auch diese Funktionalitäten sind nur in der PRO-Version nutzbar.

Q3: Wird es auch eine Version für iPhone geben?

Die iPhone-Version für die Mantrailing App sucht jetzt Unterstützung in einem neuen Crowdfunding-Projekt. Klickt auf unsere Projektseite, unterstützt das Projekt mit einem geringen finanziellen Beitrag und sichert euch so eine Lizenz für die kommende iPhone-Version. Näheres auf der Projektseite: http://igg.me/p/the-mantrailing-app/x/10051116
Eine Bitte: Wichtig ist das ihr das Projekt möglichst breit teilt. Alle iPhone Besitzer dürfen sich also bald auch über eine Version für Ihr Gerät freuen.

Q4: Kann ich den Track versenden oder exportieren?

Umfangreiche Import-Export Funktionen sind definitv auf der Liste der kommenden Funktionen und haben Priorität. Dazu gehören Exportieren des Tracks, Importieren von Tracks, versenden von Daten sowie PDF-Export etc. Derzeit sind diese Funktionen aber noch nicht implementiert.

Q5: Kann ich die beiden Trails von Runner und Mantrailer zum Vergleich übereinander legen?

Wir haben versprochen dies so schnell wie möglich zu implementieren und wir haben unser Versprechen gehalten: Die Darstellung der beiden Wege von Runner und Hund auf einer Karte ist ab sofort in der PRO-VERSION nutzbar. Die beiden folgenden Bilder erklären die Nutzung. Wenn man einen Trail aufzeichnen will, erscheint nun ein kleines Auswahlfenster. Hier kann man entsceiden, ob der Trail des Runners oder des Mantrailers aufgezeichnet werden soll. Nachdem man zeitversetzt bei de Trails (Runner & Hund) aufgezeichnet hat, kann man in der Einzelansicht des Trails mit einem Klick auf den kleinen blauen Punkt unter der Karte den Trail des Runners auswählen und mit der Karte verknüpfen.

AksFDqxB7m6JWfWW0stuVGV3Kg_g0RYRb1Y6A9Rkoz45

AlbBYRGXftCczqKAbB3Z-VXcjPZ7-XCk6My8MiJTJMmY

AqlQTfC-d48cwRsnBwVJLCaIoVaNFq56DRB1uMhX-YnH

 
 
 

Q6: Wie kann ich automatisch die aktuellen Wetterdaten zum Trail laden?

Die App bietet schon jetzt die Funktionalität, die aktuellen atmosphärischen Daten wie Wetterlage, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck etc. aus dem Internet zu laden und in der Traildatenbank zu speichern. Dazu einfach in der Editierfunktion des Trails oben rechts auf die kleine Sonne tippen. Es dauert dann wenige Sekunden und die entsprechenden Daten sind automatisch geladen und eingetragen.

Q7: Ich habe noch weitere Ideen und Wünsche für Funktionalitäten in dieser App. Könnt Ihr die auch einbauen?

Im Grunde ist alles möglich, aber auch immer mit Entwicklungsaufwand verbunden. Schickt uns einfach Eure Ideen und wir werden uns bemühen diese App zu einem tollen Werkzeug für Euch auszubauen. Und wenn Ihr den Entwickler zusätzlich motivieren wollt, denkt doch an die Spendenmöglichkeit weiter unten 😉

Wenn Ihr den Entwickler motivieren wollt, sendet Ihm doch eine Spende!

Einfach per Klick auf den folgenden Knopf 😉

ic_donate