Mantrailing-Intensiv-Wochende

25. Mai 2018 bis 27. Mai 2018

Anfänger & Fortgeschrittene
Seminarleiter: Dr. Annja Huber & Heike Kuse
Zeit: Freitag, den 25. Mai 2018 14 Uhr bis Sonntag, den 27. Mai 2018 12 Uhr
Teilnehmer: maximal 4-Mensch-Hunde-Teams pro Trainerin und Trainingseinheit
Ort: Lauffen am Neckar, Baden-Württemberg
Preis: 320 EUR pro Team
Einzeltage: Bei Interesse können auch einzelne Tage für 80 EUR per Mail gebucht werden
Nächster Termin: 25. Mai 2018 bis 27. Mai 2018

Dieses Mantrailing-Intensiv-Wochenende bietet für Anfänger als auch für Fortgeschrittene intensives Training auf hohem Niveau.
Da Ihr von zwei Trainerinnen unterrichtet werdet, erhält jedes Mensch-Hunde-Team zweifaches – und damit unterschiedliches – Feedback an nur einem einzigen Wochenende.

Wer sind die Trainer?

Dr. Annja Huber
Annja trainiert ihren Hund seit 2011 und hat seit April 2016 eine eigene Trailschule www.augsburg-mantrailing.de in Augsburg.
Heike Kuse
Heike von www.work-for-dogs.de trainierte ihre Hunde seit 2009 in der Rettungsarbeit und war mehrfach geprüft, zertifiziert und einsatzfähig. Seit 2013 führt sie ihre Trailschule „Work for dogs“ in der Nähe von München.

Was ist das Besondere am Mantrailing-Intensiv-Wochenende?

Jede Trainerin arbeitet mit jedem Mensch-Hunde-Teams an zwei Tagen. Durch diese Zusammenarbeit erhalten die Mensch-Hunde-Teams Training und Feedback von zwei verschiedenen Blickwinkeln, denn jede Trainerin hat ihre besonderen Stärken und Erfahrungen.

Wie ist der Trainingsablauf organisiert?

Wieviel kostet das Mantrailing-Intensiv-Wochenende?

Pro Mensch-Hunde-Team kostet das Training 320 Euro. Begleitpersonen sind herzlich willkommen.
Bei Interesse können auch einzelne Trainingstage für 80 EUR pro Mensch-Hunde-Team per E-Mail gebucht werden.

Die Kosten für Anreise, Verpflegung und Unterkunft werden von den Teilnehmern selbst übernommen. In der Mittagspause ist Selbstversorgung angesagt. Weitere Informationen dazu gibt es nach Anmeldung per Mail.

Hinweis für Mehrhundehalter: Aufgrund der Kleingruppe trainieren wir pro Mensch maximal mit einem Hund.

Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 6-Mensch-Hunde-Teams, maximal 8-Mensch-Hunde-Teams.

Für wen ist das Mantrailing-Intensiv-Wochenende geeignet?

Das Training ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Teams geeignet.

Anfänger bekommen in den drei Tagen Einblick und erarbeiten die Grundlagen für die gemeinsame Arbeit mit dem Hund. Die Basis für die spätere Teilnahme an regelmäßigen Trainings vor Ort wird gelegt.

Fortgeschrittene Teams werden entsprechend gefordert und gefördert, das Lernen und der Spaß kommen dabei nicht zu kurz.

Wo findet das Training statt?

Das Training findet in der Hölderlinstadt Lauffen am Neckar in Baden-Württemberg (www.lauffen.de) statt.

Wo kann man übernachten?

Gästehäuser

www.gaestehaus-kraft.de – bereits ausgebucht

www.weingut-im-auerberg.de – bereits ausgebucht

Beide Gästehäuser liegen inmitten von Weinbergen, wo mit Hund gut Gassi gegangen werden kann.

Weitere Unterkünfte in Lauffen findet Ihr auf der Homepage der Stadt Lauffen und natürlich gibt es in Lauffen auch Stellplätze für Camper direkt am Neckar.

www.lauffen.de/website/de/tourismus/uebernachtung.de

Gibt es ein Rahmenprogramm?

Freitag Abend eventl. gemeinsames Abendessen ab 18.30 Uhr im Dächle in Lauffen www.daechle-lauffen.de

Samstag Abend zwischen 18 und 20 Uhr zwangloses Zusammensein am Kiesplatz in Lauffen (bewirtet) www.lauffen.de/website/de/tourismus/wein/weinmobil

Einkaufsmöglichkeiten vor Ort Lidl/Aldi bis 21 Uhr, Rewe bis 22 Uhr

Meldet Euch, gerne auch per Mail an workshop@augsburg-mantrailing.de

Wir freuen uns auf Euch,
Eure
Annja & Heike